Barrierefreier Zugang zur kath. Kirche und zur Kindertagesstätte „Hl. Goar“

Dort wo früher ausgetretene Treppenstufen älteren und behinderten Menschen den Kirchgang erschwerten und Eltern ihre Kinder auf dem Weg zur Kindertagesstätte „Hl. Goar“ auf den Arm nehmen mussten, da wurde im Rahmen des Modellstadt-Projektes ein barrierefreier Zugang geschaffen, der sowohl mit dem Rollator als auch mit dem Kinderwagen problemlos begehbar ist.