Runder Geburtstag in St. Goar Fellen

Am letzten Freitag feierte Frau Agnes Sievering aus St. Goar-Fellen ihren 100. Geburtstag. Vom Rhein-Hunsrück-Kreis überbrachte der Kreisbeigeordnete Rainhard Klauer die Glückwünsche des Landrats, aber auch die der Ministerpräsidentin Malu Dreyer. In Vertretung des im Urlaub weilenden Verbandsbürgermeisters wünschte Christian Stahl, für die Stadt St. Goar Bürgermeister Horst Vogt und Ortsvorsteher Michael Hubrath der Jubilarin alles erdenklich Gute und noch viel Freude auf ihrem weiteren Lebensweg. Mit ihren 100. Jahren ist Frau Sievering  eine sehr rüstige Seniorin, die ihren Haushalt noch immer alleine versorgt.

Frau Sievering lebt seit gut 15 Jahren in St. Goar. Geboren ist sie in Neuss, lebte viele Jahre in Kroppach im Westerwald und kam der Landschaft wegen hier an den Mittelrhein nach St. Goar. Bei etwas angenehmeren Temperaturen soll dann im Frühjahr eine Geburtstagsfeier für die gesamte Familie stattfinden. 4 Kinder, 10 Enkel und 3 Urenkel wollen dann mit Frau Sievering ihren besonderen Geburtstag nachfeiern.