„Möhnensturm“ in Sangewer

Bei so viel närrischem Treiben in der St.Goarer Tourist- Information blieb Stadtbürgermeister Horst Vogt gar nichts anderes übrig, als sein Regiment vorübergehend in fremde Hände zu übergeben. Der Stadtchef kapitulierte am Schwerdonnerstag vor den Möhnen aus St .Goar, die mit einem dreifachen Helau die Tourist-Information  erstürmten und für mächtig Stimmung sorgten.
Obermöhn Christel Kramb war bewaffnet mit einer Schere und hatte es gemeinsam mit den anderen Möhnen auf die Krawatte von Vogt abgesehen.