Neues Feuerwehrfahrzeug für St. Goar in Dienst gestellt

Mit dem neuen Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 10) wurde die Ausstattung des Löschzuges Kernstadt der Freiwilligen Feuerwehr St. Goar jetzt modernisiert. Bürgermeister Thomas Bungert übergab das von der Verbandsgemeinde St. Goar-Oberwesel angeschaffte Fahrzeug in einer Feierstunde im Beisein zahlreicher Feuerwehrkameraden und kommunaler Mandatsträger an Wehrführer Michael Olk. Die Einsegnung wurde durch Pastor Manfred Weber und Prädikat Dr. Volker Enkelmann vorgenommen. Die Kosten belaufen sich auf 283.000 Euro. 73.000 Euro fördert davon das Land, die Stadt St. Goar zahlt 20.000 Euro und der Förderverein der St. Goarer Feuerwehr unterstützt die gute Sache mit 10.000 Euro.