Eine gute Idee: Neue Transportwagen auf dem Werlauer Friedhof

Der letzte Vereinsstammtisch Ende Oktober brachte einige gute Ideen. Eine Idee der Heimatfreunde Werlau wurde mittlerweile umgesetzt. Auf dem Friedhof wurde vor ein paar Tagen ein neuer Transportwagen für den Transport von Graberde, Gieskannen oder Ähnliches an der Wasserentnahmestelle im Mittelgang installiert. Ein zweiter Wagen wird wohl im Frühjahr an der zweiten Wasserentnahmestelle montiert. Damit wurde das Transportieren schwerer Gegenstände oder gefüllter Gieskannen gerade für die älteren Menschen erleichtert. Zur Nutzung der Transportwägen ist lediglich 1 € oder ein üblicher Chip für Einkaufswagen notwendig. Eine gute Idee, welche auch prompt umgesetzt wurde.