Die Reisegruppe der St. Goarer Senioren vor dem Kölner Dom (Foto: Stadt St. Goar)

Die Reisegruppe der St. Goarer Senioren vor dem Kölner Dom (Foto: Stadt St. Goar)

Die St.Goarer Senioren waren auf Tour

Der Einladung von Stadtbürgermeister Horst Vogt zum diesjährigen Seniorenausflug waren 90 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus allen Stadtteilen gefolgt, die mit ihm bei strahlendem Sonnenschein und gutgelaunt mit zwei Bussen nach Köln fuhren.

In der Domstadt angekommen wartete bereits der „Schoko-Express“, dessen Route vorbei an den zahlreichen Sehenswürdigkeiten der attraktiven Rheinmetropole, wie den romanischen Kirchen, durch die Altstadt bis zum Schokoladenmuseum und zu den Schiffsanlegestellen führte. Abgerundet wurde die Fahrt vorbei am neuen Rheinauhafen mit seinen beeindruckenden Kranhäusern.

Bis zur Abfahrt nach Hause blieb noch genügend Zeit die Stadt zusätzlich auf eigene Faust zu erkunden. Mit vielen schönen Eindrücken kamen alle wohlbehalten wieder in St.Goar an. Die Senioren waren sich einig: „Es war wieder ein sehr schöner und geselliger Ausflugstag.“