Die St. Goarer Senioren erforschen ihre Stadtgeschichte

„Die verschwundenen Häuser von St. Goar“, so lautet das Thema bei der nächsten Zusammenkunft der St. Goarer Senioren am 11. Dezember 2018 um 14.30 Uhr in der Rheinfelshalle. Dazu hat Altbürgermeister Walter Mallmann eine umfangreiche Bilddokumentation vorbereitet.

Unser Archivbild zeigt das ehemals am Bankeck gelegene Haus Ilges nach einem Gemälde aus dem Jahr 1932 (Foto: privat)